Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der ALPHA-OMEGA digital GmbH

Allgemeines
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung der DVD und BluRay Disc Das Weib des Pharao, veröffentlicht von ALPHA-OMEGA digital GmbH. Mit Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und an sie gebunden.

Preise
- Alle genannten Preise, auch für Verpackung und Versand, gelten innerhalb und außerhalb Deutschlands.
- Mit der Aktualisierung der Internet-Seiten der ALPHA-OMEGA digital GmbH werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig.
- Der Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Kundens ist maßgeblich für die Rechnungsstellung.

Versand/ Vertragsabschluss
Mit Versand durch ALPHA-OMEGA digital GmbH gilt die Bestellung als angenommen. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.

Bei beschädigten oder unvollständigen Lieferungen ist die Bestätigung des Anlieferers erforderlich. Sollte trotz einwandfreier Verpackung Ware fehlerhaft beim Käufer ankommen, so hat dieser ALPHA-OMEGA digital GmbH umgehend davon in Kenntnis zu setzen. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln.

Zahlungsarten
Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Banküberweisung oder per PayPal. ALPHA-OMEGA digital GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Rücktrittsrecht
Der Käufer kann innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Ware vom Vertrag zurücktreten. Die fristgerechte Absendung der Rücktrittserklärung (Poststempel) ist ausreichend. Die Ware ist zusammen mit der Rücktrittserklärung in wiederverkaufsfähigem Zustand (Schrumpffolienverschweißt) in der Originalverpackung zurückzuschicken. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr des Käufers.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur Bezahlung Eigentum von ALPHA-OMEGA digital.

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtstand sind München. Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon unberührt.